Sie sind hier: Startseite

Gappenach die Perle des Maifelds

DorfFunk - Offizielle Meldungen aus Gappenach

Hier könnt Ihr die aktuellen öffentlichen Meldungen der Gemeinde Gappenach aus dem DorfFunk abrufen.
Bild anklicken und schon wirst Du weitergeleitet :-)

Sternsinger 2021 - tolle Aktion

Gappenach - STERNSINGEN IN ZEITEN DES LOCKDOWN
#HELLERDENNJE

Für den 09. und 10.01. haben die Gappenacher Sternsinger Organisatorinnen Pia Zimmermann, Jana Hörsch und Annika Kaufmann einiges vorbereitet.

An verschieden Orten in der Gemeinde waren Informationen über die Sternsinger und die Hilfsprojekte des Kindermissionswerks zu finden. Jeder, der sich auf den Weg gemacht hatte, erfuhr viel Wissenswertes und hatte die Möglichkeit seinen Segen als Segensaufkleber für Zuhause mitzunehmen. Natürlich gab es für jeden die Möglichkeit die Aktion 2021 „Kinder Halt geben – in der Ukraine und Weltweit“ mit einer Spende zu unterstützen.
Die Arbeiten der Organisatorinnen haben sich gelohnt, stolze 865 € wurden an den zwei Tagen gespendet. Viele Mitbürger/innen haben die Aktionspunkte besucht. Und ganz bestimmt wurde die Möglichkeit die Spende zu überweisen in dieser Zeit auch deutlich mehr genutzt.

Dafür möchten sich die Organisatorinnen herzlich bedanken, für die zahlreichen Spenden, für die zahlreichen Besuche der Aktionspunkte; eine schöne Bestätigung für ihren Einsatz.

Und Pia, Jana und Annika freuen sich schon im kommenden Jahr 2022 wieder mit den Sternsinger von Haus zu Haus zu ziehen und den Segen persönlich in jedes Haus zu bringen.

Für diejenigen, die auf dem Rundweg ihren Segens-Aufkleber nicht mitgenommen haben: es sind in der Kirche einige ausgelegt, die gern mitgenommen werden dürfen.

Ein gesegnetes Jahr 2021 wünschen Euch die Gappenacher Sternsinger und vielen Dank für Eure zahlreichen Spenden!

Sternsinger 2021

Gappenach - STERNSINGEN IN ZEITEN DES LOCKDOWN
#HELLERDENNJE 

Auch für die Sternsinger ist in diesem Jahr alles anders als sonst.
Durch den aktuellen Lockdown, können die Kinder im Januar leider nicht wie geplant (und gehofft) mit Abstand von Haus zu Haus ziehen, um den Segen zu bringen und Spenden für die Hilfsprojekte des Kindermissionswerk zu sammeln. 

Unter dem Motto „STERNSINGEN? Aber sicher!“
haben sich die Gappenacher Sternsinger Organisatorinnen(Pia Zimmermann, Anika Kaufmann und Jana Hörsch) eine Möglichkeit erarbeitet uns den Segen der heiligen drei Könige mit Abstand und sicher zu erhalten.

Am 09. und 10. Januar ist an verschiedenen Punkten im Dorf der Segen (Aufkleber mit den Zeichen der Sternsinger 2021) abholbereit. Ihr verbindet es am Einfachsten mit einem Spaziergang durch die Gemeinde. Dort erfahrt Ihr auch mehr über die Aktivitäten der Sternsinger. Wo genau Ihr den Segen abholen könnt lest Ihr weiter unten im Text.
Auf der Internetseite www.kath-maifeld.de ist ein Videoclip hinterlegt, wo Ihr die Sternsinger online erleben könnt.

Mit dem Segen für jedes Haus ist, wie jedes Jahr, ein Aufruf zur Spende für die Hilfsprojekte der Kindermissionswerk verbunden. Dies könnt Ihr auf verschiedenen Wegen machen.

Deine Spende in einem Umschlag in den Briefkasten bei Pia Zimmermann, Maximstraße 15, bei Jana Hörsch, Maximinstraße 10 oder bei Annika Kaufmann, Kolpingstraße 40 einwerfen.

Oder du überweist auf das Konto bei der KSK Mayen

Kirchengemeindeverband Maifeld
IBAN DE 87 5765 0010 0098 0482 34
Verwendungszweck Sternsinger Gappenach

Ein gesegnetes Jahr 2021 wünschen Euch die Gappenacher Sternsinger und vielen Dank im Voraus für Eure Spenden!





An folgenden Punkten könnt ihr den Segen der heiligen drei Königen abholen:

In der Gappenacher Kirche
Kolpingstraße 40
Maximinstraße 15
Am Dorfplatz an der Infotafel

Gappenach April 2020

Gappenach 06052018